Frohe Weihnachten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Punkte)

Der Menüplan für die nächsten Tage steht, die Geschenke sind eingepackt und der Baum steht auch (inklusiver innensitzender Katze).

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein stressfreier Weihnachtsfest, viel gutes Essen und das ein oder andere schöne Geschenk :)

 

Das Video zum Freitag 64

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Punkte)

 
  

Heute ist Nikolaus – daher mal ein passendes Video:

Wie packe ich eine Katze ein? Sehr lehrreich =P

 

Geschenke und Geschenkideen für Katzenliebhaber

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Punkte)

Ich liebe Geschenke! Und ich verschenke gern Kleinigkeiten. Da ja jetzt bald Weihnachten ist, ist das natürlich eine prima Gelegenheit, anderen eine Freude zu machen. Doch haben Leute spezielle Hobbies und Interessen, die es einem bei der Geschenkauswahl nicht leicht machen. Zum beispiel Katzenliebhaber – was schenkste da? Ich hab mal ein bisschen was zusammengetragen, was gut ankommt (teilweise selbst bekommen und / oder verschenkt).

Über was sich Katzenbesitzer freuen:

Geschenkidee für Katzenbesitzer 1:  Katzenkalender

Kalender fürs neue Jahr gehen immer – gerade zu Weihnachten bietet sich die Gelegnheit natürlich an. Egal ob als Wandkalender oder Taschenkalender für persönliche Notizen. Allerdings muss man schon ein bisschen ebrücksichtigen, was so die Vorlieben des Beschenkten sind. Nicht jeder mag einen kitschigen Kalender zuhause hängen haben. Eine Auswahl für das Jahr 2014 gibt es hier>>>

Geschenkidee für Katzenbesitzer 2: Fachliteratur

Auch Fachliteratur ist sehr beliebt.  Dabei kann man zwischen unterschiedlichen Themen wählen. Egal ob es dabei um Rassekatzen geht, allgemeine Ratgeber zum Zusammenleben mit Katzen oder spezielle Bücher, wie zum Bsp. Homöopathie für Katzen

  • Bob, der Streuner: D

  • GU TierRatgeber: Woh

  • Kätzchen, Unser (GU

Produkte von Amazon

 

Geschenkidee für Katzenbesitzer 3: Dekoartikel

Ich selbst habe auch einiges an “Katzendeko” in der Wohnung. Zwar nicht zuviel, aber hier und dort kann man schon eine kleine Katze aus Porzellan oder ein Katzenbild sehen. Auch sehr beliebt, da es dabei auch viele unterschiedliche Möglichkeiten gibt.

Geschenkidee für Katzenbesitzer 4: Alttagsgegenstände

Tassen mit Katzenaufdruck, Teller, Müslischalen – was auch immer. Kann man außerdem immer gut gebrauchen.

Geschenkidee für Katzenbesitzer 5:

Kleidung. Es gibt mittlerweile unzählige Shops und Dienstleister, die für wenig Geld Shirts, Schlüsselbänder O. Ä mit diversen Bildern oder Sprüchen bedrucken. Außerdem gibt es auch schone eine große Auswahl von “fertigen” Katzen-Shirts.

Geschenkidee für Katzenbesitzer 6:

Geschenke für die Katze. Was liegt näher, als den eigentlichen Katzen was zu schenken? Von Spielzeugmäusen, über hochwertigem Katzenfutter bis hin zu einem stilvollen Katzenmöbel ist alles dabei.

 

Und wem das alles zuviel wird, der kann immernoch leckere Kekse in Katzenform backen :)

 Kekse in Katzenform

 

 

 

Wie lange säugt eine Katze ihr Junges?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Punkte)

Was gibt es süßeres als kleine Katzenbabies? Diese kleinen süßen Fellklumpen, dazu der kleine runde Bauch, den man stets anfassen will und obendrein das kleine MEEEOWW. Hach, da schlägt mein Katzenmutterherz gleich höher. Ich selber – besser gesagt meine Katzen – hatten bisher nie Katzenkinder (aus gewissen Gründen wird es wohl auch nicht dazu kommen). Dennoch bin ich schon des Öfteren Zeuge von Katzengeburten und deren ersten Wochen geworden. Eine schöne Zeit und vor allem ist es schön mit anzusehen, wie sie wachsen, gedeihen, lernen und sich zu eigenen kleinen Persönlichkeiten entwickeln.

katzenwelpen2

Doch wann ist eigentlich die Zeit, wo sich Katzenkinder von der Mutter entfernen und ihre eigenen Wege gehen? Viele Katzenbabies haben leider nur den Zweck verkauft zu werden. So ist es so, dass die Jungen in der Regel 6-8 Wochen (was eigentlich viel zu wenig ist), bei der Mutter bleiben dürfen, bis sie getrennt und in ein neues Zuhause gegeben werden. Besser für die körperliche und geistige Entwicklung wären mindestens 12 Wochen. So kann das Junge veil Wichtiges (wie Fressen und Jagen) bei der Mutter lernen. Nimmt man das Katzenjunge zu früh weg, kann man später oft beobachten, dass die Katzen kein typisches Sozialverhalten an den Tag legen.

Worauf ich aber hinaus will: Es gibt glücklicherweise auch andere Beispiele. Und zwar, wenn das Katzenkind einfach bei seiner Mutter weiterleben kann. So einen Fall haben wir in unserem näherem Umfeld. Das Katzenkind (haha, es ist schon 1,5 Jahre). wurde als einziges Kitten geboren und lebt zusammen mit seiner Mutter als Freigänger bei Menschen. Als wir ketzten dort waren, war ich sehr überrascht, denn der kleine Herr trank immer noch an der Zitze der Mutter. Er trank wirklich, es war kein Waschen, Schmusen oder so. Ich war so erstaunt und fasziniert und fragte mich,

Wie lange säugt eine Katze ihr Junges?

Das kann man nicht pauschal sagen. In der Kitten ca. 8 – 12 Wochen lang bei der Mutter. Ausnahmen bestätigen natürlich die regel. So kann es sein, dass manche schon mit 6 Wochen “fertig” sind oder manche noch mit 16 – 18 Wochen bei der Mutter trinken. Aber über die 1,5 Jahre war ich wirklich sehr überrascht. Aber irgendwie schön :)

Ja, wir leben noch

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 Punkte)

Lange wars still hier. Habt Ihr sicher auch gemerkt. Grund war eine längere Zwangspause aus gesundheitlichen Gründen. Nun sollte aber erstmal alles wieder im Lot sein und es gibt Einiges nachzuholen :)